ADAC Kart Masters: Hauchdünn am Finale vorbeigeschrammt…

Freitag, 23. April 2011
Am letzten Wochenende fand die diesjährige Auftaktveranstaltung der ADAC Kart Masters mit einem Rekordstarterfeld in der Motorsport Arena Oschersleben statt.

Mit 46 Teilnehmern eine der am stärksten besetzen Klassen war die KF2. Für TB Motorsport war auch Marcel Bertram aus Großburgwedel auf Zanardi / Parilla / Dunlop am Start.

Einen Bericht & zahlreiche Fotos vom Rennwochenende aus Oschersleben finden Sie hier.

Mit Platz 41 im Zeittraining, war die Ausgangsposition für die Heats für den Piloten aus Burgwedel nicht die beste. Im ersten Heat verbesserte sich Marcel Bertram trotz Motorproblemen im Bereich des Auspuffs jedoch von Platz 27 auf die 21. Position. Für den zweiten Heat war dann volle Attacke angsagt die jedoch schnell ein Ende fand als ein Konkurrent beim Anbremsen den Heckauffahrschutz des Zanardi Karts beschätigte und dieser Rundenlang am Reifen scheuerte. Ergebniss des Heats: Platz 22.

Mit 43 Punkten und somit Punktgleich mit 3 weiten Fahrern (Platz 33, 34, 35) war das Wochenende mit Platz 36 vorzeitg beendet, da sich nur die ersten 34 (bei Punktgleichheit zählt das bessere Zeittraining’s Ergebnis) für die Finalteilnahme am Sonntagnachmittag qualifieren.


Marcel zum Rennwochenende in Oschersleben:
Es ist natürlich ausgesprochen schade so hauchdünn und an der Finalteilnahme vorbeigeschrammt zu sein. Der Speed wurde im Laufe des Wochenendes immer schneller und ich wäre die beiden Hauptrennen super gerne gefahren.

Es ist jedoch schwierig, mit derart wenig Training das ich nur hatte bei der stärksten Kart Meisterschaft in Deutschland anzutreten. Die meisten Teilnehmer können einfach aufgrund Ihrer finanzieller Möglichkeiten mehr trainieren und fahren daher schon 2-3 Rennen (z.B. im Ausland) vor dem Saisonstart der Masters.

Wir hoffen daher das wir etwas den Trainingsrückstand verkürzen können gegenüber unseren Mitbewerbern und uns die teilnahme an den Finalläufen in Ampfing damit sichern zu können.”


Weiter geht es für Marcel Bertram dann erst wieder beim 3. Saisonlauf der ADAC Kart Masters
auf der Anspruchsvollen Rennstrecke im bayerischen Ampfing vom 24.-26. Juni.

Impressionen vom Rennen in Oschersleben:


Fotos made by Dirk Fulko [kartfoto.de]